Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden

Dr. Martin Geiger

Dr. Geiger gründete 1972 den Kreisverband der parteifreien und unabhängigen Kommunalpolitiker im Landkreis Rosenheim. Er war von 1972 – 1994 erster Vorsitzender und seit 1994 Ehrenvorsitzender des Vereines.  Er gehörte dem Kreistag von 1972 bis 2002 an und war von 1996 bis 2002 weiterer Stellvertreter des Landrats.

Mit Dr. Martin Geiger verlieren wir ein Vorbild unabhängiger Kommunalpolitik.  Wir danken für die Zeit seines Wirkens und werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Für die Vorstandschaft und Mitglieder der Parteifreien/ÜWG im Landkreis Rosenheim

Dieter Kannengießer Vorsitzender  und Georg Huber stellv. Vorsitzender

 

Herr Dr. Geiger war von 01.07. 1972 bis 30. 04. 2002 Erster Bürgermeister der Stadt Wasserburg a. Inn. Aufgrund seines jahrzehnte langen Wirkens zum Wohle und Ansehen der Stadt Wasserburg a. Inn wurde Herrn Dr. Geiger das Ehrenbürgerrecht verliehen.

Herr Dr. Geiger war Träger des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Weiterhin wurde er mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze und Silber sowie der Bayerischen Verfassungsmedaille in Silber ausgezeichnet. Für die besonderen Verdienste um das Archivwesen in Bayern erhielt er den Bayerischen Janus.